Europa

Dem sogenannten deutsch-französischen Tandem kommt auch noch innerhalb einer EU27/28 eine herausgehobene Rolle bei der Suche nach zukunftsweisenden Konzepten für mehr Prosperität, Sicherheit und die Rolle Europas in der Welt zu. Im bilateralen Dialog, aber auch unter Hinzuziehung anderer europäischer Partner werden diese Herausforderungen diskutiert.

Aktivitäten

23.06.2017 | Europa, Frankreich-Deutschland | Event

Workshop "Can the euro still be saved?"

Bis heute bleibt unter Ökonomen und Wirtschafts- und Finanzpolitikern umstritten, ob die bisher getroffenen Maßnahmen zur Stabilisierung des Euro...


weiter

Sonntag, 07.05.17 to Dienstag, 09.05.17 - Centre Mondial de la Paix, Verdun | Europa, Frankreich-Deutschland | Event

The EU – still a guarantor for peace and stability?

100 Jahre nach der Schlacht von Verdun treten junge Europäer_innen aus zehn EU-Staaten an diesem Ort des Erinnerns in einen Dialog über die...


weiter

Dienstag, 07.02.17 - Paris | Europa, Frankreich-Deutschland | Event

Deutsch-französische Konferenz: Ein Jahr nach dem Klimaabkommen von Paris: Ideen zur kohärenten Umsetzung der Verpflichtungen in Europa

Seit dem Pariser Klimaabkommen ist die Verringerung der Treibhausgase zu einer großen Herausforderung für die Länder und die EU geworden.


weiter

Publikationen

Gabriel, Sigmar; Schulz, Martin

Refonder l'Europe

par Sigmar Gabriel et Martin Schulz. - Paris : Friedrich Ebert Stiftung bureau de Paris, Septembre 2016. - 6 Seiten = 240 KB, PDF-File. - (Analyses et documents
Paris, 2016

Publikation herunterladen (240 KB, PDF-File)


Scholz, Olaf

La libre circulation et l'Etat social

coup d'accélérateur ou coup d'arrêt?
Paris, 2016

Publikation herunterladen (180 KB, PDF-File)


Dauderstädt, Michael; Keltek, Cem

La cohésion sociale est en panne en Europe

Michael Dauderstädt et Cem Keltek. - Paris : Friedrich Ebert Stiftung bureau de Paris, juin 2016. - 5 Seiten = 470 KB, PDf-File. - (Analyses et documents
Paris, 2016

Publikation herunterladen (470 KB, PDf-File)


Friedrich-Ebert-Stiftung 
Büro Paris

41 bis, bd. de la Tour-Maubourg
75007 Paris
France

+33 (0)1 45 55 09 96
+33 (0)1 45 55 85 62

fes(at)fesparis.org

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns!

Diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen auf unserem Facebook-Kanal. suivant

Vers le haut